Gerade rechtzeitig zum Start der weltweit größten Tourismusmesse der ITB in Berlin präsentieren wir unsere neue App und die erste Ausgabe unseres JOURJOUR Magazins der Öffentlichkeit.

Unsere Idee von Anfang an: Ein intuitives Handling, gepaart mit wunderschön inszenierten, spannenden Artikeln von den Top-Destinationen weltweit. Zudem war für uns bei der Entwicklung oberstes Gebot, dass unseren Lesern für die Nutzung der App keinerlei Kosten entstehen sollen. Ein absoluter Paradigmenwechsel im digitalen Tourismusjournalismus.

iPad_Air_2_V_SpcGr_sRGBVoller Freude und auch mit ein kleinwenig Stolz dürfen wir nun vermelden: Es ist vollbracht!

Durch die kinderleichte Bedienung und die zahlreichen interaktiven Zusatzfunktionen wird Lesen jetzt zum Leseerlebnis. Egal ob auf Smartphone oder Tablet, wir haben das Layout für das jeweilige Endgerät optimiert, so dass wir immer das bestmögliche Ergebnis erzielen. Natürlich bieten wir unsere App in den führenden App Stores von Apple, Google und Amazon gleichermaßen an und betreten mit diesem umfangreichen Angebot digital-journalistisches Neuland.

In der ersten Ausgabe unseres monatlich erscheinenden Magazins widmen wir uns den traumhaften Küsten Thailands. Dabei besuchten wir bekannte und weniger bekannte Regionen und sprachen mit den Menschen vor Ort, um authentische und individuelle Einblicke geben zu können.

button-app-storebutton-amazonbutton-google-play