Was kommt dabei raus, wenn sich Tanz, Fotografie und Reisen vereinen? Ein unglaublich cooles Fotoprojekt namens Dancers Among Us, das von Jordan Matter, einem Fotographen aus New York ins Leben gerufen wurde. Sein Ziel war es, den Enthusiasmus einzufangen, den Menschen beim Reisen haben. Für ihn sind die Tänzer in seinen Bildern Geschichtenerzähler, die mit ihrem Körper ausdrücken können, was sie in dem Moment fühlen. Und wenn wir die Photos so sehen, können wir sagen, dass ihm das mehr als gut gelungen ist! Was für ein Augenschmaus!

Dancers-Among-Us-in-Maryland-Rachel-Bell19

Dancers-Among-Us-in-Baltimore-Rachel-Bell

Rebecca_Balbach_Dancers_Among_Us

Inzwischen hat er ein Buch mit seinen gesammelten Werken rausgebracht. Auf seiner Webseite könnt ihr aber noch mehr der lebensfrohen Bilder bewundern.